Schulsozialarbeiterin:

Herzlich willkommen!

Mein Name ist Andrea Otto und ich bin mit einer 50 % Stelle als Schulsozialarbeiterin an der Pistorius-Schule tätig. 

Schulsozialarbeit ist gesetzlich verankert, hat einen präventiven Ansatz und hat die Aufgabe Schule als Lebensraum mitzugestalten. Dies findet auf unterschiedliche Art und Weise statt (individuelle Beratung, Gruppenangebote, Kooperation mit anderen Institutionen usw.).

Meine Arbeit richtet sich nach den Grundsätzen der Freiwilligkeit und Vertraulichkeit (Schweigepflicht). Am Herzen liegt mir der ganzheitliche und ressourcenorientierte (an den Stärken ansetzende) Blick, um Entwicklung zu ermöglichen.

Ich freue mich auf Dich/ Sie.

Kontakt: schulsozialarbeit@pistorius-schule.de oder 07324 / 989546

Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an:

Alle Schüler/innen, deren Eltern, alle Lehrer/innen der Schule und alle, die in das System Schule eingebunden sind.

Schulsozialarbeit bietet u.a Beratung/ Begleitung:

Für Schüler/innen z.B. bei persönlichen Problemen, Konflikten mit Mitschülern und/ oder Erwachsenen, Entwicklungsthemen, Zukunftsperspektiven

Für Eltern z.B. in Erziehungsfragen, Konfliktsituationen mit dem Kind

Für Lehrer/innen in sozialpädagogischen Fragen

Gruppenangebote:

Projekte in den Klassen und Stufen

Präventive Angebote (z.B. Streitschlichterprogramm)

Gemeinwesenarbeit:

Vermittlung zwischen Schule und anderen Einrichtungen (z.B. Beratungsstellen, Vereinen usw.), mit dem Ziel passende Unterstützungsangebote zu entwickeln

Vernetzung von Schule und örtlichen Institutionen

Menü